Hochverfügbarkeit Storage basierend auf GRAFENTHAL R2208 S2 und Open-E

hochverfuegbarkeit-storageDie Kombination aus GRAFENTHAL R2208 S2 und Open-E DSS V7 vereint leistungsstarke Speicherhardware von GRAFENTHAL mit zuverlässiger Enterprise Storage-Software für jedes Business.

Beschreibung

Vielen Unternehmen betreiben ihre eigenen Server Cluster aus Hyper-V oder VMware-Servern und Storage Systemen, auf denen virtualisierte Server und Fileserver laufen.

Trotz Einsatz hochwertiger Hardware kann jeder Server einen Absturz bringen und zum Datenverlust führen. In Verbindung des Server Clusters und Storage-System werden alle Anwendungen für die Abwicklung des Geschäfts und für die Mitarbeiter bereitgestellt. Dazu kann zum Beispiel ein ERP-System sowie die üblichen Anwendungen wie Exchange Server, File Server, Firewalls / Web-Proxy oder auch ein Unternehmenswiki gehören. Die Hauptanforderungen an diese Lösung sind die Unterstützung der Hyper-V oder VMware-Plattform, hohe Ausfallsicherheit, große Kapazität und Hochverfügbarkeit.

Lösung

In Kooperation mit dem Server Hersteller GRAFENTHAL und dem Enterprise Storage Software Hersteller Open-E wurde eine Hochverfügbare Actice-Active Storage Lösung zur Bereitstellung kompletter physischer und virtueller Maschinen übers Netzwerk entwickelt. Diese Lösung ermöglicht die hochverfügbare Bereitstellung der Storagesysteme für virtuelle Umgebungen und Filestrukturen. Beim Systemausfall einer Storage Einheit können Unternehmensdaten und Unternehmensserver weiterhin betrieben werden. Ausfallzeiten und Risiken von Datenverlusten werden auf ein absolutes Minimum reduziert. Ein weiterer Vorteil der Active-Active Storage Lösung ist die Leistungssteigerung durch Verdoppelung der Zugriffspunkte für die Server Cluster.

Die hochverfügbare Storage Lösung besteht aus zwei GRAFENTHAL Rack Storage Serversystemen R2208 S2 der neusten Generation fertig konfiguriert mit CPU, Arbeitsspeicher, und Enterprise Storage Betriebssystem DSS V7 von Open-E.

Die Lösung bietet ein Höchstmaß an Flexibilität, Skalierbarkeit und Performance durch Steigerung der Leistung und Ausfallsicherheit ihrer physischen und virtuellen Server Cluster Systemen.

Beschreibung pro Storage Server Konfiguration

GRAFENTHAL Storage Server R2208 S2

  • 2U Bauhöhe
  • 2 x Prozessor Intel XEON E5-2620 v3
  • 2 x 16GB DDR4 RAM Arbeitsspeicher
  • 28 x 2,5“ Festplattenschacht (benötigte Festplattenkapazität nicht enthalten)
  • 6 x 1 Gigabit Ethernet
  • 1 x 10 Gigabit Ethernet
  • 1 x Remote Schnittstelle
  • 2 x 550W Platinum Redundante Netzteile
  • AVAGO MegaRAID 9361-8i
  • Open-E DSS V7 incl. Active-Active

Beschreibungen und Funktionsumfang der Hochverfügbarkeit Storage Lösung

  • Open-E erhielt bereits viele Branchen-Auszeichnungen und beinhaltet Enterprise-Features für eine robuste Storage-Umgebung in Verbindung mit zertifizierter Server Hardware von GRAFENTHAL
  • Große Auswahl unterstützter Software, inklusive aller gängigen Betriebssysteme (Windows, Mac, Linux) und Backup Agents. VMware Ready, Citrix Ready und kompatibel mit Hyper-V Cluster für virtuelle Umgebungen.
  • Schnelle Konfiguration mit Wizard, Task und Schedule Manager, E-Mail- Benachrichtigungen sowie automatischen Betriebssystem-Updates und Rollbacks.
  • Open-E Storage Software DSS V7 ist eine Linux-basierte Data Storage Software für Aufbau und Verwaltung zentralisierter Storage Server – NAS und SAN.

Vorteile

  • Zertifizierte und optimal aufeinander abgestimmte Komplettlösung aus Enterprise Storage Betriebssystem & Speicherhardware
  • Eine Komplettlösung zur Hochverfügbaren Bereitstellung und Speicherung Ihrer physischer & virtuelle Server Cluster Umgebung
  • Kontinuierliche Datensicherheit
  • Active-Active Failover für NFS und iSCSI
  • Fehlertoleranter und transparenter Failover High Availability Storage Cluster
  • Einfache Installation und Verwaltung

Über GRAFENTHAL

grafenthal-400pxDie Firma GRAFENTHAL GmbH aus Goch am Niederrhein verfügt über ein umfangreiches Produktsortiment, welches nicht nur Server- und Storagesysteme in Tower- und Rackform umfasst, sondern auch hochwertige Server- und Netzwerkperipherie, wie leistungsstarke USV-Systeme mit bis zu 10 KVA, Server- und Netzwerkschränke, 17“- und 19“-TFT-Konsolen und die mit dem Innovationspreis IT 2013 ausgezeichneten, mpac-Serviceverträge. Mit den GRAFENTHAL mpacs können die Standard-Herstellergarantien von IBM-, HP- und Fujitsu-Serversystemen sowie GRAFENTHAL-Systemen gemäß den gewünschten Anforderungen optimiert werden.

Durch diese Vielzahl an Produkten, der hohen Warenverfügbarkeit und das aus Erfahrung resultierende Know-how ist GRAFENTHAL in der Lage, auf kundenspezifische Hardwareanforderungen individuell einzugehen und zusammen mit dem Kunden eine angepasste Lösung zu konzipieren. Darüber hinaus bietet GRAFENTHAL eine lokale Logistik mit einer hohen Warenverfügbarkeit, die es erlaubt, schnell und deutschlandweit alles aus einer Hand zu liefern.

Weitere Infos finden Sie unter http://www.grafenthal.com

Über Open-E

open-e-400pxDie Open-E ist ein führender Entwickler IP-basierter Storage Management Software. Ihre Produkte Open-E JovianDSS, Open-E DSS V7 und die kostenfreie Open-E DSS V7 SOHO sind robuste Storage Applications, die sich sowohl durch hervorragende Kompatibilität mit Branchenstandards als auch durch einfachste Nutzung und Verwaltung auszeichnen. Zudem sind sie zwei der stabilsten Lösungen auf dem Markt, und das bei einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis.

Open-E zählt bereits über 27.000 Installationen weltweit und hat eine Vielzahl an Branchenauszeichnungen erhalten. Dank ihrer Reputation, Erfahrung und Verlässlichkeit ist die Open-E ein geschätzter Technologie-Partner führender IT-Unternehmen wie Citrix, Intel, Broadcom, VMware und Adaptec.

Für weitere Informationen zu Open-E, ihren Produkten und Partnern, besuchen Sie http://www.open-e.de

Ansprechpartner

Detlef Wanitzek
Vertriebsleiter

Telefon: +49 (0)2823 4190 126
Telefax: +49 (0)2823 4190 100
E-Mail: wanitzek@macle.de